Die Basler & Hofmann West AG wechselt zur Gruner AG

14.01.2021

Rückwirkend zum 1. Januar 2021 wechselt die Basler & Hofmann West AG mit Sitz in Zollikofen, die in den Bereichen Gebäudetechnik, Tiefbau und Raumplanung tätig ist, mit ihren Mitarbeitenden zur Gruner AG und firmiert ab Februar 2021 unter dem Namen Gruner.

 

Die Basler & Hofmann West AG ging 2010 aus der Fusion zweier Ingenieurunternehmen hervor und war als eigenständiges Unternehmen Teil der Basler & Hofmann Gruppe. Die Basler & Hofmann Holding verfolgt das Ziel, mit einem einzigen Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz, der Basler & Hofmann AG mit Sitz in Zürich, Luzern, Lausanne, Bern und Basel, von wenigen zentralen Standorten aus tätig zu sein. Mit der Gruner AG konnte nun ein passendes neues Mutterhaus für die Basler & Hofmann West AG gefunden werden. Gruner übernimmt alle Mitarbeitenden mit Ausnahme des Fachbereichs Signalisation und Verkehrstelematik, dessen Mitarbeitende zur Basler & Hofmann AG wechseln. Die Basler & Hofmann AG bleibt weiterhin in der Region Bern tätig.