Grosses Aufrichtefest für das neue Verteil- und Logistikzentrum von coop in Schafisheim

11.06.2015

Die Rohbauarbeiten auf der grössten privaten Baustelle der Schweiz sind abgeschlossen: Am 11. Juni 2015 fand das Aufrichtefest statt mit fast 1'000 Personen, die am Bau beteiligt waren. Nach nur zwei Jahren Bauzeit kann das neue Verteil- und Logistikzentrum von Coop im aargauischen Schafisheim in seiner vollen Dimension bewundert werden. Der Innenausbau läuft bereits auf Hochtouren. Das neue Zentrum soll ab April 2016 etappenweise in Betrieb gehen.

Der Rohbau ist fertig. Aufrichte im Juni 2015

Zum neuen Verteil- und Logistikzentrum von Coop gehören ein Tiefkühlhochregallager mit einer Gesamthöhe von 50 Metern, von denen sich 25 Meter im Untergrund "verstecken", sowie die grösste Bäckerei der Schweiz. Das Hochregallager und ein Grossteil der Betriebseinrichtungen des Verteilzentrums sind bereits installiert. Im August werden die grossen Backöfen erwartet.

Basler & Hofmann war im Auftrag der IE Industrial Engineering mit zahlreichen Fachdisziplinen und über 70 Mitarbeitenden am Projekt beteiligt – von der Verkehrsplanung bis zur Bauleitung. Mit der Aufrichte geht für das Team die intensivste Zeit zu Ende.

 

Beteiligte Disziplinen:

Projektierung und Bauleitung der Baugrube, der kombinierten Pfahl-Platten-Gründung und eines grösseren Teils der Tragkonstruktionen. Projektierung und Bauleitung der Erschliessung mit Werkleitungen und Strassen. Erstellung des Sondernutzungsplanes, Verkehrsplanung, Umweltverträglichkeitsbericht, Brandschutzplanung, Bauherrenvermessung, und Erschütterungsüberwachung.