Neuer Webauftritt für die Südtiroler Ingenieurgemeinschaft Pardeller

07.01.2020

Anfang 2018 hat sich Basler & Hofmann mit 80 Prozent an der Südtiroler Ingenieurgemeinschaft Pardeller beteiligt. In den vergangenen Monaten hat das Büro mit Sitz in Sterzing an seinem Online-Auftritt gearbeitet. Seit Anfang Dezember ist die neue Website www.ig-pardeller.it online.

Auf der neuen Website gibt die Ingenieurgemeinschaft Einblick in ihre Projekte – vom Neubau einer Brücke in Flains über die Sanierung einer Quelle im Pflerschtal bis hin zur Sanierung der Burgruine Strassberg in Ried. Karl Pardeller hat den Grundstein für die Ingenieurgemeinschaft Pardeller gelegt: 1970 gründete er das Ingenieurbüro in Sterzing. Mit dem Diplom in Bauingenieurwesen in der Tasche stieg sein Sohn Hans Pardeller 2002 in das Büro mit ein. Heute leiten die beiden gemeinsam die Geschicke des Unternehmens. Auf der neuen Website stellt sich das Team persönlich vor.

Zur Website