PlüssMeyerPartner wird Basler & Hofmann Innerschweiz

01.12.2011

Zum 1.1.2012 ändert die PlüssMeyerPartner AG ihren Namen in Basler & Hofmann Innerschweiz AG. Das renommierte Ingenieurunternehmen mit Hauptsitz in Luzern gehört bereits seit 2006 zur Basler & Hofmann Gruppe. Mit dem Namenswechsel unterstreicht das Unternehmen seine Zugehörigkeit zur „Familie“. Der Name Basler & Hofmann ist damit in den drei Grossräumen Zürich, Bern und Innerschweiz verankert.

Ein Team der Basler & Hofmann Innerschweiz AG vor dem KKL in Luzern

Eigenständiges Unternehmen in der Innerschweiz

Bereits seit Jahren arbeitet PlüssMeyerPartner intensiv mit den Partnerunternehmen der Basler & Hofmann Gruppe zusammen. Der Namenswechsel ist deshalb für die beiden Geschäftsleiter Jürg Büchler und Gregor Schwegler ein logischer Schritt. „Mit dem Namenswechsel rücken wir noch näher zusammen und erleichtern unseren Kunden den Zugang zum breiten Dienstleistungsangebot der Gruppe“, so Jürg Büchler. Gleichzeitig bewahrt das Innerschweizer Unternehmen seine Eigenständigkeit unter dem Dach der Basler & Hofmann Gruppe.

Standorte in Luzern, Zug, Nidwalden

Den Kunden stehen die gewohnten Ansprechpartner und –partnerinnen zur Verfügung. Basler & Hofmann Innerschweiz beschäftigt weiterhin 65 Mitarbeitende an den drei Standorten Luzern, Cham und Stansstad. Lediglich die E-Mail-Adressen werden angepasst (vorname.nachname@baslerhofmann.ch).