Rückblick: GeoSummit 2018

Dienstag bis Donnerstag, 5. Juni – 7. Juni 2018 

BernExpo, Mingerstrasse 6, 3014 Bern

Der diesjähirge GEOSummit unter dem Motto «Lösungen für eine Welt im Wandel» fand vom 5. Juni 2018 – 7. Juni 2018 in Bern statt. Der GEOSummit ist die grösster Schweizer Fachmesse für Personen aus den Bereichen Geoinformatik und Geomatik.

Regula Vedruccio, Leiterin Geoinformatik moderierte am 7. Juni den Vortragstrack "Kommunale Infrastrukturen" in welchem Thema war weshalb es wertvoll ist, bisher und neu gesammelte Daten von Gemeinden zu erhalten und wie diese künftig weiterverarbeitet und so Prozesse effizienter gestaltet werden können.

Lukas Rüdin, Projektleiter bei Basler & Hofmann, leitete einen Posten des Workshops "BIM-Fixstern am Geomatik Himmel" und hielt ein Referat zum Thema "Aktuelle Möglichkeiten BIM2Field".


Zur Präsentation