Rückblick: Sicherheits-Fachkongress 2017

Dienstag bis Freitag, 14. - 17. November 2017

Messe Zürich, «Forum blau» in Halle 3 und «Forum rot» in Halle 5 Wallisellenstrasse 49, 8050 Zürich-Oerlikon 

Der diesjährige Sicherheits-Fachkongress bot ein breites Themenspektrum rund um die Sicherheitsbranche. Aus einem 360°-Blickwinkel betrachteten die dreizehn halbtägigen Themenmodule die aktuellsten Sicherheitsthemen in Bezug auf Mensch, Technik, Organisation und Prozesse. 78 Referenten waren eingeladen und hielten praxis- sowie lösungsorientierte Vorträge aus ihren Fachgebieten.

Matthias Wegmann, Leitender Experte im Fachbereich Sicherheit bei Basler & Hofmann, hielt im Halbtagesmodul «Brandschutz: planen, ausführen, betreiben, ersetzen» ein Referat zum Thema «Der SIA und der Brandschutz».

Ebenfalls von Basler & Hofmann mit dabei war David Grossmann. David Grossmann moderierte den Halbtag zum Thema «BIM – neue Impulse für die Sicherheit».

 

Zum Referat von Matthias Wegmann