Bauakustische Messungen und Beratungen

Das Projekt im Überblick

Bei Neu- und Umbauten sind oft die effektiven Schalldämmwerte von Decken und Wänden, die Raumakustik oder die Immissionen der haustechnischen und sanitären Anlagen zu überprüfen. Dazu sind Messungen erforderlich. Basler & Hofmann hat diese in diversen Bauten durchgeführt (beispielsweise im Richti-Areal, Hotel Chedi Andermatt, UPC Cablecom).

Unsere Leistungen

Messung der Luft- und Trittschalldämmung, von Geräuschen aus haustechnischen und sanitären Anlagen, sowie des Nachhalls und der Sprachverständlichkeit. Einsatz von modernen Messgeräten und entsprechender Software zur Auswertung. Beratung bei der Lösung akustischer Probleme.

Beteiligte Kompetenzen

Bauphysik, Lärmschutz und Umweltakustik

Auftraggeber

Div. Architekten, GU oder auch Immobilienfirmen