Bauherrenvermessung für das Hochhaus-Trio Vulcano in Zürich Altstetten

Das Projekt im Überblick

Das Hochhaus-Trio Vulcano ist ein dynamischer Wohn- und Dienstleistungskomplex mit exklusiven Wohn- und Geschäftseinheiten. Charakteristisch für den Gebäudekomplex in Zürich Altstetten sind die auskragenden Glasdächer, die im Zusammenspiel mit dem Bürosockel einem wirksamen Lärmschutz für die direkt an der Bahnlinie gelegenen Gebäude bieten. Neben einem Hotel und diversen Büroflächen befinden sich rund 300 neue Wohnungen in dem Hochhaus. Die Aufgaben der Bauherrenvermessung umfassten auch eine sehr anspruchsvolle und präzise Absteckung des Stahl-Glasdachs.

Unsere Leistungen

Fixpunktnetz, Absteckungsarbeiten, Fassadenabsteckungen, Kontrollmessungen, flächige Soll/Ist-Vergleiche, Setzungs- und Deformationsmessungen, Beweissicherung, Spezialvermessung für das auskragende Stahl-Glasdach und Erschütterungsmessung.

Beteiligte Kompetenzen

Baudynamik, Baugruben, Bauwerksüberwachung, Erschütterungsschutz, Fundationen, Geotechnik, Hochbau, Stahlbau, Vermessung, Werkleitungen

Auftraggeber

Steiner AG