Bernmobil: Tramdepot Bolligenstrasse

Das Projekt im Überblick

Für Bernmobil wurde ein neues Tramdepot an der Bolligenstrasse gebaut. Zum Depot gehört ein Depotgebäude mit 10 Gleisen und ein Umfahrungsgleis. Auf dem Vorplatz erfolgt die Verzweigung in und aus den Abstellgleisen. Die Gleisanlage umfasst 30 Weichen.

Unsere Leistungen

Der Auftrag umfasste die Optimierung der Gleistrassierung auf Grundlage der betrieblichen und räumlichen Rahmenbedingungen inklusive Gleisoberbau und Erschütterungsschutzmassnahmen in den Phasen Vor- bis Ausführungsprojekt.

Beteiligte Kompetenzen

Bahnbau, Bahntechnik, Erschütterungsschutz, Gleistrassierung

Auftraggeber

Penzel Valier AG