Drohnenbefliegung und Gebäudemodelle für die Sanierung der Schulanlage Wolfsmatt, Dietikon

Das Projekt im Überblick

Die Stadt Dietikon veranstaltet für die Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Wolfsmatt einen Projektwettbewerb. Als Unterstützung für die Ausarbeitung der Wettbewerbsunterlagen wurde eine Drohnenbefliegung durchgeführt. Die Daten wurden in ein digitales Terrainmodell und in Form von Gebäudemodellen ausgewertet.

Unsere Leistungen

Passpunktemessung, UAV-/Drohnenbefliegung, Auswerten der Punktewolke. Erstellen des Orthofotos, des digitalen Terrainmodells und der Gebäudemodelle.

Beteiligte Kompetenzen

Vermessung

Auftraggeber

Hochbauabteilung Stadt Dietikon