Eine Hängetreppe für den Bürgenstock

2017 wurde das neue Luxusresort auf dem Bürgenstock bei Luzern eingeweiht, an dem Basler & Hofmann mit mehreren Disziplinen beteiligt war.

Beteiligte Kompetenzen

Brücken

Auftraggeber

Bürgenstock Hotels AG

Einen ganz besonderen Zugang zum Resort bietet die neue 32 Meter lange Hängebrücke, über die man von Kehrsiten aus auf den Bürgenstock gelangt. Die Brücke – die mit 100 Stufen eigentlich eine Treppe ist – gehört zum neuen Wanderweg, der die spektakuläre Landschaft rings um den Bürgenstock erschliesst. Dafür wurde er mit einem nationalen Förderpreis ausgezeichnet. Bei den Brückenseilen handelt es sich übrigens um ehemalige Tragseile der Stanserhorn-Bahn.

Unsere Leistungen

Gesamtleitung und Gesamtkoordination für die Planung und Ausführung