Entwässerungskonzept ziviler Flugplatz Dübendorf

Das Projekt im Überblick

Infolge der Umnutzung von einem militärischen zu einem zivilen Flugplatz und der damit verbundenen Erhöhung der Flugbewegungen auf dem Flugplatz Dübendorf wurde die Erarbeitung eines Entwässerungskonzepts notwendig. Dieses berücksichtigt alle mit dem Flugbetrieb einhergehenden Nutzungen wie auch die Interessen der Wasserversorgung Dübendorf, die im Flugplatzperimter das Grundwasser nutzt.

Unsere Leistungen

Entwässerungskonzept, Enteiserplätze, Flugverkehrsflächen und Gebäude, Einleitung in offene Gewässer, Retentionsanlagen, Retentionsfilterbecken, Versickerungsmulden, Querung Grundwasserschutzzonen S2 und S3, Anschluss Schmutzabwasser.

Beteiligte Kompetenzen

Siedlungsentwässerung

Auftraggeber

Flugplatz Dübendorf AG