Flughafen Zürich: Sanierung Piste 14/32

Das Projekt im Überblick

Die 1976 gebaute Piste 14/32 wurde 2014 infolge stark zunehmender Instandhaltungskosten ohne Pistensperrung etappenweise saniert. Projektinhalte waren Belagsverstärkung im Mittelstreifen, Neubau sämtlicher Befeuerungselemente und Elektrotrassen sowie Instandhaltung der Pistenrandbereiche.

Unsere Leistungen

Machbarkeits- und Variantenstudien, Bauherrenberatung, Evaluation Belagstyp, Vor- und Plangenehmigungsprojekte, Oberbaudimensionierung, Projektierung und Realisierung, Gesamtkoordination.

Beteiligte Kompetenzen

Flughafenbau

Auftraggeber

Flughafen Zürich AG