Gefährdungsanalyse zum Betankungsvorgang von Biogasfahrzeugen

Das Projekt im Überblick

Gemeinsam mit der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Empa führten wir für die Gasmobil AG eine Gefährdungsanalyse und Risikobewer-tung zum Betankungsvorgang von Erdgas- oder Biogasfahrzeugen durch. Für eine möglichst realistische Abschätzung des Gefährdungspotenzials führten wir Versu-che und Simulationen durch.

Unsere Leistungen

Gefährdungsanalyse des Betankungsvorgangs. Begleitung von Freisetzungs- und Zündversuchen sowie CFD-Simulationen. Risikoermittlung. Empfehlungen zu Ex-Zonen und technischen Lösungen.

Beteiligte Kompetenzen

Biogasenergie, Brandschutz, Störfallvorsorge, Verfahrens- und Umwelttechnik

Auftraggeber

Gasmobil AG