Gesamterneuerung der A2 Seedorf–Amsteg

Das Projekt im Überblick

Gesamtinstandsetzung des 16 Kilometer langen Autobahnabschnittes Seedorf–Amsteg. Realisierung unter Verkehr mit detaillierter Planung von Bau- und Verkehrsphasen unter Berücksichtigung des hohen Verkehrsaufkommens auf der Gotthard-Autobahn in Ferienzeiten.

Unsere Leistungen

Gesamtleitung, Erneuerung/Instandsetzung der Kunstbauten, Tagbautunnel, Neubau der Strassenanlage mit Fundation, Strassenbau und Beläge, Entwässerung, BSA-Bau, Fahrzeugrückhaltesysteme und Wildschutzzäune. Neubau des Durchlasses Stille Reuss, Neubau von vier Strassenabwasserbehandlungsanlagen und Lärmschutz.

Beteiligte Kompetenzen

Strassenbau

Auftraggeber

Bundesamt für Strassen (ASTRA)