GIS Infrastruktur Verkehrsbetriebe Zürich

Das Projekt im Überblick

Für die Dokumentation ihrer Infrastrukturen wie Haltestellen, Gleisanlagen, Fahrleitungen oder Werkleitungen haben die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) ein GIS beschafft. Nach dem Systemaufbau wurden die vorhandenen CAD-Daten in das neue System migriert und Systeme wie der städtische Geoserver, Infra3D oder das Web-GIS angebunden. Für zukünftige Projektierungen wurde ein CAD-Export eingerichtet.

Unsere Leistungen

Begleitung bei der Erstellung des Pflichtenhefts und der Submissionsunterlagen, Bewertung der Offerten, manuelle und mit FME automatisierte Aufbereitung der CAD-Daten für den Import ins GIS, Transformation der DGN-Files nach LV95.

Beteiligte Kompetenzen

Bahninformationssysteme, Geoinformationssysteme (GIS)

Auftraggeber

Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ)