Hochwasserschutz Dorfbach Schwarzenburg

Das Projekt im Überblick

Als erste Hochwasserschutzmassnahme wurde oberhalb des Dorfs ein Hochwasserrückhaltebecken im Landwirtschaftsgebiet realisiert. Neben der Dämpfung der Hochwasserspitze wurde der Dorfbach im Bereich des Rückhaltebeckens renaturiert. Als zweite Massnahme wurde der Bach auf der ganzen Länge durch das enge Siedlungsgebiet ausgebaut und ökologisch aufgewertet.

Unsere Leistungen

Projektierung, Ausschreibung und Realisierung (SIA 31 - 33, 41, 51 - 53), Beurteilung der Hochwassergefährdung und Erarbeitung des Hochwasserschutzprojekts, hydrologische und hydraulische Berechnungen, Baugrunduntersuchungen und geotechnische Beurteilungen zur Standsicherheit des Erddamms. Erbringen aller relevanten Sicherheitsnachweise zum Rückhaltebecken gemäss Stauanlagengesetz.

Beteiligte Kompetenzen

Erd- und Dammbau, Geotechnik, Wasserbau

Auftraggeber

Gemeinde Schwarzenburg