Markteinführung der hochreaktiven FLK-Abdichtung im Bahnbau

Das Projekt im Überblick

Hochreaktive Flüssigkunststoffe sind hochwertige Bauprodukte zur Abdichtung. Sie wurden bisher kaum im Bahnbau eingesetzt. Unsere Begleitung der Erstanwendung und Prüfung in Zusammenarbeit mit einem Prüflabor bestätigte die Erfüllung der hohen Qualitätsanforderungen im Bahnbau und eröffnete dem Produkt somit ein neues Marktfeld.

Unsere Leistungen

Klärung der Rahmenbedingungen für eine neuartige Produktanwendung, projektspezifische Genehmigung für die SBB, Optimierung im Bauablauf, Qualitätsprüfung zusammen mit einem Prüflabor und dem Systemlieferant.

Beteiligte Kompetenzen

Bahnbau, Technologiezentrum, Werterhalt Kunstbauten

Auftraggeber

SBB Luzern; Sika Schweiz AG