MFO Park, Zürich Oerlikon

Das Projekt im Überblick

Auf dem Areal der ehemaligen Maschinenfabrik Oerlikon (MFO) sollte eine neue Parkanlage entstehen. Die aus dem Wettbewerbsbeitrag von Burkhardt+Partner und Raderschall Landschaftsarchitekten hervorgegangene Stadt-Garten-Laube von 100 Metern Länge, 30 Metern Breite und 30 Metern Höhe wird von üppig wuchernden Pflanzen an einem Netz von Seilen eingehüllt. Im Innern entsteht dabei eine grosszügige, offene Halle.

Unsere Leistungen

Fachübergreifende Ingenieurleistungen für die Projektierung und Realisierung der Stahltragwerke inklusive den Rankhilfen aus Inox-Seilen, den Fundationen sowie den Sanitär- und Elektroinstallationen der Entwässerung und Beleuchtung.

Beteiligte Kompetenzen

Stahlbau

Auftraggeber

Grün Stadt Zürich