Parkieren im Schlossberg

Zentraler kann man nicht parkieren: Im Schlossberg der Stadt Thun, direkt unterhalb des historischen Schlosses, entsteht eine neue Parkanlage mit rund 300 Plätzen.

Beteiligte Kompetenzen

Baugruben, Fundationen, Gebäudetechnik, Geotechnik, Risikoanalysen, Tunnelbau, Werkleitungen

Auftraggeber

Marti Tunnelbau AG

Die Kavernen für das vierstöckige «Parkhaus» im Untergrund werden in einem setzungs- und erschütterungsempfindlichen städtischen Umfeld ausgebrochen. Als Fachplaner für Untertagbau und Baugrube war Basler & Hofmann auch für Risikoanalysen und dreidimensionale Setzungsberechnungen verantwortlich. Das Unternehmen hat ausserdem das Mandat für die Gebäudetechnik inne. Im Herbst 2018 geht das Parking Schlossberg in Betrieb.

Unsere Leistungen

Machbarkeitsstudie, Risikoanalyse, Prequalifikation und TU-Angebot (Vor- und Bauprojekt), Baueingabe (Auflageprojekt), Ausführungsprojekt, Baugruben (Voreinschnitte), Tunnelbau (für zwei Hauptkavernen mit grosser Spannweite)