Risikoanalyse Hochwasser Areal Bucher-Guyer, Niederweningen

Das Projekt im Überblick

Das Areal des Maschinenbauunternehmens Bucher-Guyer in Niederweningen ist ein wichtiger Fertigungs- und Gewerbestandort im Zürcher Unterland. Das Gebiet ist so gross wie ungefähr 22 Fussballfelder. Das Areal ist durch die Surb und zwei Seitenbäche hochwassergefährdet. Basler & Hofmann hat im Rahmen einer Risikoanalyse aufgezeigt, dass die Arealeigentümerin den notwendigen Schutzgrad nicht alleine umsetzen kann. In Zusammenarbeit mit dem Kanton und der Gebäudeversicherung konnte die bauliche Entwicklung des Areals trotz Hochwassergefährdung sichergestellt werden.

Unsere Leistungen

Objektspezifische Gefährdungsabklärung, Ermittlung Schadenpotential, Konzipierung möglicher Schutzvarianten, Koordination und Vermittlung mit dem Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kanton Zürichs und der Gebäudeversicherung des Kanton Zürichs.

Beteiligte Kompetenzen

Hochwassersicherheit und Objektschutz

Auftraggeber

Bucher-Guyer AG