Unterhaltsplanung Löschwasserversorgung Nationalstrassen N03/76 Murg-Walenstadt

Das Projekt im Überblick

Der Nationalstrassenabschnitt N03/76 von der Kantonsgrenze Glarus/St. Gallen bis zum Anschluss Walenstadt hat eine Länge von elf Kilometern. Aufgrund des topographisch schwierigen Gebiets umfasst der Abschnitt diverse Kunstbauten, unter anderem fünf Tunnel je Fahrtrichtung. Die Strecke wurde 1987 eröffnet und seither nie umfassend saniert. Basler & Hofmann erhielt den Auftrag, ein Erhaltungskonzept inklusive Massnahmenplan für die Wiederinstandsetzung zu erarbeiten, darunter auch für die Löschwasserversorgung.

Unsere Leistungen

Abklärungen mit den Wasserversorgungen der zugehörigen Gemeinden, Modellierung des Trinkwassernetzwerks mit neuen Löschwasserleitungen in den Tunneln, Ermittlung der notwendigen Massnahmen für die Löschwasserversorgung in den Tunneln und vor den Tunnelportalen.

Beteiligte Kompetenzen

Brücken, Strassenbau, Tunnelbau, Wasserversorgung

Auftraggeber

ASTRA Filiale Winterthur