Zentralbahn, Tieflegung Zentralbahn Luzern

Das Projekt im Überblick

Zur Erfüllung des Angebotskonzepts und der Anforderungen an eine moderne S-Bahn mit niveaufreien Kreuzungen der Strasse wird eine doppelspurige Tieflegung der Zentralbahn im Stadtgebiet von Luzern sowie eine unterirdische Haltestelle Luzern Allmend-Messe erforderlich.

Unsere Leistungen

Generalplanung Bahntechnik, federführende Leitung der Planung in den Phasen Vorstudie, Projektierung, Ausschreibung und Realisierung sowie Unterstützung der Oberbauleitung und Koordination mit dem Rohbau sowie allen Fachdiensten.

Beteiligte Kompetenzen

Bahntechnik

Auftraggeber

Kanton Luzern, Verkehr und Infrastruktur (vif)