Zimmerberg-Basistunnel: Generalplaner Bahntechnik

Das Projekt im Überblick

Das Hauptbauwerk des Zimmerberg-Basistunnels zwischen Zürich und Thalwil bildet der 9,4 Kilometer lange Doppelspurtunnel. Für die Planung der bahntechnischen Ausrüstung wurde ein Generalplaner beauftragt. Alle Elemente der Bahntechnik wurden geplant und koordiniert, die Planung aller Fahrbahnkomponenten mit Fester Fahrbahn, Weichen und Masse-Feder-Systemen war eine der Hauptaufgaben.

Unsere Leistungen

Generalplanung Bahntechnik, federführende Leitung der Planung, erstellen Ausschreibung, Ausführungsplanung in den Anschlussbereichen, Bauüberwachung aller bahntechnischen Anlagen.

Beteiligte Kompetenzen

Bahntechnik, Fahrbahntechnik

Auftraggeber

SBB AG