Stefan Wehrli

Dipl. HLK Ing. FH, Exec. MBA

Leiter Energie

Ihr Ansprechpartner für

Bauphysik, Betriebsoptimierungen und Nutzerzufriedenheit, Biogasenergie, Energie- und Technikkonzepte, Energieberatung, Kommunale Energieplanung, Minergie, Nachhaltiges Bauen

Stefan Wehrli

Ursprünglich Heizungszeichner, absolvierte Stefan Wehrli sein Ingenieurstudium an der Fachhochschule Zentralschweiz und ging direkt danach als Projektingenieur und Bauleiter Gebäudetechnik nach London. Zurück in der Schweiz startete Stefan Wehrli 2007 bei Basler & Hofmann als Projektleiter Gebäudetechnik. Er entwickelt innovative Energiekonzepte für Areale und Gebäude, arbeitet mit an kommunalen Energieplanungen und begleitet energetische Betriebsoptimierungen. Seine Projekte führten den Aargauer zwischendurch bis nach Südafrika. Berufsbegleitend schloss Stefan Wehrli einen Executive MBA an der PHW Zürich ab. Heute berät er als Fachbereichsleiter Energie Kunden im energieeffizenten und nachhaltigen Bauen. Nebenbei unterrichtet er Architekturstudenten in den Grundlagen der Gebäudetechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Sei es bei der Beratung in nachhaltigem Bauen, beim Einsatz erneuerbarer Energien oder bei der Umsetzung von Energieeffizienzmassnahmen: Wir arbeiten an der Lösung der grössten globalen Herausforderung unserer Zeit – dem Klimawandel.

Was macht es aus, bei Basler & Hofmann zu arbeiten?

Zuallererst sind da die spannenden und auf unterschiedliche Weise herausfordernden Projekte. Dann haben wir ein Arbeitsumfeld mit Kollegen aus den verschiedensten Berufsfeldern – bei uns gibt es auf jede Frage rasch eine Antwort – und eine gute Infrastruktur.

Basler & Hofmann AG

Ingenieure, Planer und Berater
Forchstrasse 395, Postfach
CH-8032 Zürich
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 44 387 12 44
E-Mail