Urs Keller

Dipl. Elektroingenieur FH

Leitender Experte Gebäudetechnik

Ihr Ansprechpartner für

Elektroplanung, Gebäudetechnik

Urs Keller

Er setzt zwar alles unter Strom – ist selbst aber die Ruhe in Person. Urs Keller hat das Elektrofach von Grund auf gelernt, dann auch studiert und in seiner langen Berufslaufbahn in Ingenieurunternehmen und im Anlagenbau fast jegliche Art von Elektroinstallation geplant und ausgeführt. Heute ist er ein gefragter Gesamtprojektleiter für anspruchsvolle Grossprojekte im Bereich hochverfügbarer Infrastrukturen, zum Beispiel für den Neubau einer SBB-Betriebszentrale oder die Sanierung von stark befahrenen Strassentunnels unter Betrieb. Parallel zu seiner Projekttätigkeit bildete er sich betriebswirtschaftlich am Schweizer Insitut für Unternehmerschulung weiter. 2017 kam Urs Keller zu Basler & Hofmann. Er leitet die Gebäudetechnik in der Region Zürich.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Die unterschiedlichen Ansprüche in den Projekten mit ihren zahlreichen Beteiligten. Und insbesondere unser sehr lebendiges technisches Umfeld, das sich enorm schnell weiterentwickelt und uns fast täglich neue Möglichkeiten bietet.

Welchen anderen Beruf könntest du dir vorstellen – und warum?

Brückenbauingenieur – weil ich es äusserst spannend finde, eine unbegehbare Kluft durch eine Brücke zu erschliessen und somit Verbindungen zu schaffen. Und weil dies in meiner Jugend mein erster Traumberuf war. 

Basler & Hofmann AG

Ingenieure, Planer und Berater
Forchstrasse 395, Postfach
CH-8032 Zürich
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 44 387 13 57
E-Mail