Adriano Manuel

BSc FHO Bauingenieurwesen, CAS FHZ in Erdbebensicherheit

Projektingenieur

Ihr Ansprechpartner für

Erschütterungsschutz

Adriano Manuel

Während Adriano Manuel in seiner Freizeit als Saxophonist mit seiner Band so viel "Krach" macht, dass die Bühne bebt, kümmert er sich bei der Arbeit darum, dass sich Lärm und Erschütterungen in Grenzen halten. Sein Bauingenieurstudium an der Hochschule für Technik Rapperswil schloss er mit einer Arbeit zur Untersuchung von Schutzmassnahmen gegen Erschütterung, Lärm und Körperschall entlang der Strecke der Sihltal Zürich Uetliberg Bahn ab. Mit dem Abschluss in der Tasche startete er 2013 als Erschütterungsspezialist bei Basler & Hofmann. Berufsbegleitend bildete er sich mit dem CAS in Erdbebensicherheit an der Hochschule Luzern weiter. Ob Prüfung der Erdbebensicherheit von Gebäuden oder Erschütterungsüberwachung während dem Tunnelbau: Adriano Manuel steht Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Was macht es aus, bei Basler & Hofmann zu arbeiten?

Das interdisziplinäre Umfeld, der kollegiale Umgang und die Vernetzung untereinander ermöglichen es, in immer wieder neuen Teams herausfordernede Projekte zu bearbeiten.

Welchen anderen Beruf könntest du dir vorstellen – und warum?

Musiker: Musik ist meine Leidenschaft. Als Saxophonist von Konzerten in Jazz-Combos und Pop-Bands zu leben, war schon immer ein Traum von mir.

Basler & Hofmann AG

Ingenieure, Planer und Berater
Bachweg 1, Postfach
CH-8133 Esslingen
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 44 387 15 29
E-Mail