Balz Bauer

Dipl. Bauingenieur ETH

Leiter Brücken

Ihr Ansprechpartner für

Brücken

Balz Bauer

Balz Bauer ist nach Abschluss seines Bauingenieurstudiums an der ETH Zürich im Jahr 2011 zu Basler & Hofmann gestossen, nachdem er 2008 bereits ein Praktikum im Hochbau absolviert hatte. Er hat seine Tätigkeit im Hoch- und Brückenbau aufgenommen und an diversen anspruchsvollen Projekten mitgewirkt: Als Teilprojektleiter Ingenieurbau verantwortet er die neue Unterführung Mitte im Bahnhof Bern, die 2027 in Betrieb geht. Mit der Projektierung der Kunstbauten auf der Zufahrtstrecke Nord leistete er einen wesentlichen Beitrag zur AlpTransit Gotthard im Urner Talboden. Er hat zudem langjährige Erfahrung in der Bauleitung. Balz Bauers Spezialgebiete sind Tragwerke in Stahlbeton und Stahl, die Projektierung komplexer Brücken- und Infrastrukturbauten sowie die Bauablaufplanung. Seit Anfang 2020 ist Balz Bauer Leiter Brücken am Standort Zürich und Mitglied der Bereichsleitung Brücken und Strassen.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Das Schöne an meiner Arbeit ist, ein Projekt von der ersten Skizze auf Papier bis zum fertig erstellten Bauwerk begleiten zu können. Der Austausch und die Diskussion mit Bauherrschaft, Werken, Infrastrukturbetreibern und dem Unternehmer ist vielfältig und herausfordernd.

Wann macht dir ein Projekt besonders Spass?

Der Moment, wenn nach sorgfältiger und intensiver Planung die ersten Baumaschinen auffahren und die Realisierung startet, ist immer wieder besonders. Dann wird aus all den Planungsarbeiten gebaute Realität.

Basler & Hofmann AG

Ingenieure, Planer und Berater
Forchstrasse 395, Postfach
CH-8032 Zürich
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 44 387 13 70
E-Mail