Thomas Murat

MS BIM, Ingenieur ESTP, Architekt DE

Projektingenieur, BIM Manager

Thomas Murat

Thomas Murat hat sich bereits während seines Ingenieur- und Architekturstudiums in Paris für das Potenzial der Digitalisierung im Bausektor interessiert. In seiner Diplomarbeit beschäftigte er sich mit der numerischen Modellierung von urbanen Verkehrsströmen. Nach zwei Jahren Tätigkeit als Architekt kehrte er nochmals an die Universität zurück, um sich mit einem Master in BIM, integriertem Design und Lebenszyklus von Gebäude und Infrastrukturen weiter zu spezialisieren. Nach mehrjähriger Erfahrung als BIM Manager startete Thomas Murat im März 2018 als Ingenieur und BIM-Spezialist bei Basler & Hofmann, wo er die übergeordnete BIM-Koordination der beiden Hauptlose des Projekts Ausbau Bahnhof Lausanne übernahm.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Mich begeistert es, digitale Lösungen zu finden, die der technischen Kompetenz aller Beteiligten entsprechen und den Besonderheiten eines Projekts gerecht werden. Jedes Projekt ist anders, was mich immer wieder dazu motiviert, ausserhalb der Box zu denken.

Was macht es aus, bei Basler & Hofmann zu arbeiten?

Der starke Innovationsgeist, die angenehme Arbeitsumgebung und der Enthusiasmus meiner Kolleginnen und Kollegen für die digitale Transformation.

Basler & Hofmann SA

Ingénieurs, planificateurs et conseillers
Av. d'Ouchy 6
Case postale 173
1001 Lausanne
Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 44 387 15 87
E-Mail