Expert:in Biosicherheit 60-100%

Die Planung, Einrichtung und der Betrieb von biotechnologischen Laboratorien stellen hohe Anforderungen an Planer, Bauherren und Betreiber und die Nachfrage nach sicheren, effizienten Lösungen steigt stark. Basler & Hofmann berät in der Schweiz und international Kunden zu Fragen rund um die Biosicherheit und unterstützt sie bei der konzeptionellen Planung von Laboratorien und beim Erstellen von Biosicherheits-Konzepten. Zur Verstärkung unseres Biosicherheitsteams suchen wir eine/n erfahrene/n Biosicherheitsexperten m/w/d.

Ihre Aufgaben

Unser Fokus liegt auf der Sicherheit für das Personal und die Umwelt, auf der Effizienzsteigerung von Arbeitsabläufen und auf der Konformität mit gesetzlichen Anforderungen, Richtlinien und internationalen Standards sowie dem Stand der Technik. Dabei berücksichtigen wir die Belange der Labororganisation und Ausrüstung, der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes sowie der allgemeinen Laborsicherheit und führen Biosicherheits-Schulungen und -Ausbildungen durch.
 

  • Biosicherheitsberatung in der Rolle als Expert:in und nach der Einarbeitung in projektleitender Funktion
  • Beratung und Unterstützung von Kunden bei der konzeptionellen Planung, beim Bau, bei der Abnahme, beim Unterhalt und Betrieb von Laboratorien sowie bei der Planung und Umsetzung von organisatorischen Sicherheitsmassnahmen.
  • Erarbeiten von biologischen Sicherheitskonzepten zusammen mit Laborleitungen und den verantwortlichen Personen der Labor-/Biosicherheit sowie deren Integration in die gesamtbetriebliche Sicherheitsorganisation
  • Durchführen von Risikoanalysen und -bewertungen z.B. nach ESV, SAMV oder Suva
  • Unterstützung des Teams bei der Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots Biosicherheit und der strategischen Laborberatung

Ihr Profil

  • Sie haben einen Master-Abschluss in einer Biowissenschaft (Biologie, Mikrobiologie, Humanbiologie, Biotechnologie, Biomedizin oder Biochemie) oder einen vergleichbaren Fachhochschulabschluss
  • Sie bringen idealerweise mehrere Jahre Erfahrung im Bereich der Biosicherheit mit z.B. als BSO in einem BSL-2 Betrieb
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Biosicherheitsanforderungen in der Schweiz (ESV, SAMV) und deren praxisgerechten Umsetzung.
  • Zusätzliche Erfahrung im Bereich Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz (EKAS) und in GMP (Good Manufacturing Practices) sind von Vorteil.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedensten Anspruchsgruppen der Kunden und mit Vertretern der relevanten Behörden, Komitees und Organisationen.
  • Sie schätzen die selbstständige Arbeit in einem kleinen und motivierten Team. In den Sprachen Deutsch und Englisch verständigen Sie sich verhandlungssicher und verfügen idealerweise über Französischkenntnisse

Was wir bieten

Bei uns erwarten Sie vielseitige, anspruchsvolle und spannende Projekte und ein innovatives Umfeld. Die enge Zusammenarbeit im Umweltteam sowie auch mit Kolleg:innen aus verschiedensten Ingenieurdisziplinen ist uns wichtig. Gute Anstellungsbedingungen und die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Entwicklung sind für uns selbstverständlich. Ihr zukünftiger Arbeitsort ist vorzugsweise in Zürich/Esslingen oder nach Absprache in Luzern, Bern, Basel, St. Gallen oder Lausanne.

Das Team

Wir sind ein engagiertes Team, bestehend aus Projektleiter:innen und Fachspezialist:innen verschiedenster Umweltdisziplinen. Teamarbeit, Wissensaustausch und gegenseitige Wertschätzung sind uns wichtig, ebenso die Bereitschaft, sich mit anderen Kolleginnen und Kollegen von Basler & Hofmann zu vernetzen.

Ihre Kontakte bei Fragen

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen per Post bitte an:

Basler & Hofmann AG

Regina Iten
HR-Beraterin
Bachweg 1, Postfach
CH-8133 Esslingen

Zurück zur Übersicht