Gesamtprojektleiter:in Fernwärme und thermische Netze 80-100%

Zuverlässige, innovative und hoch automatisierte Systeme sorgen in Infrastrukturanlagen wie Energie-Verteilzentralen für einen sicheren Betrieb. Die Konzeption, Planung und Beschaffung solcher Anlagen gehört zu unseren Kernaufgaben. Die entsprechende Umsetzungsbegleitung und die Erfolgskontrolle sind ebenfalls Bestandteile unserer Tätigkeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Projektentwicklung und Planung eine/n Gesamtprojektleiter/in.

Ihre Aufgaben

• Gesamtprojektleitung Fernwärme und thermische Netze / HLKKS
• Akquisition und Projektentwicklung

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ingenieurausbildung im Bereich Energietechnik oder Anlagenbau. Sie bringen Erfahrung als Gesamtprojektleiter/in inkl. Projektentwicklung von thermischen Netzen, Gebäude- oder Energietechnik mit. Des Weiteren sind Sie vertraut mit den gängigen branchespezifischen Normen und Entwicklungen. Sie sind aufgeschlossen, selbständig, anpackend sowie kunden- und teamorientiert. Sie verfügen über ein eloquentes Auftreten und sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Sie besitzen ein breites Fachwissen und können dies in der Projektierung, Realisierung und Inbetriebnahmen von komplexen, interdisziplinären Projekten einbringen. Ihr zukünftiger Arbeitsort ist vorzugsweise in Kriens LU. Je nach Wohnsituation besteht die Möglichkeit der Nutzung unserer Büroräumlichkeiten in Bern, Basel oder Zürich.

Was wir bieten

Bei uns erwartet Sie eine anspruchsvolle und nicht alltägliche Aufgabe. Wir legen Wert auf ein innovatives und motivierendes Arbeitsumfeld. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln, sind für uns selbstverständlich.

Das Team

Unser überregional tätiges Team setzt sich zusammen aus erfahrenen und jüngeren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche gemeinsam an qualitativ hochstehenden und auf dem neuesten Stand der Technik stehenden Lösungen arbeiten. Wichtig ist uns der Austausch mit benachbarten Fachdisziplinen.

Beispielprojekte

Ihre Kontakte bei Fragen

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen per Post bitte an:

Basler & Hofmann AG

Regina Iten
HR-Beraterin
Bachweg 1, Postfach

CH-8133 Esslingen

Zurück zur Übersicht