Praktikant/in Brückenbau

Wir bieten Studierenden der Bauingenieurwissenschaften die Gelegenheit, einen vertieften Einblick in den Berufsalltag zu erhalten und das im Studium erworbene Wissen anzuwenden. Der Fachbereich Brücken in Luzern sucht ab Februar/März 2022 eine Praktikantin oder einen Praktikanten.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen Projektingenieur/innen und Projektleitende bei der praktischen Arbeit und bearbeiten dabei unterschiedliche Fragestellungen.
Neben der Arbeit im Büro lernen Sie auch die Ingenieursarbeit auf der Baustelle kennen und gewinnen einen vertieften Eindruck über Ihre künftige Tätigkeit als Ingenieur/in. Je nach Projektauslastung können Sie auch in anderen Disziplinen (Hochbau, Strassenbau, Wasserbau, Bahnbau, Industriebau) mitarbeiten.

Ihr Profil

Idealerweise haben Sie Ihr Grundstudium als Ingenieur/in bereits abgeschlossen (BSc) und wollen das erworbene Wissen im Berufsalltag umsetzen. Sie sind engagiert, interessiert und bereit, selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Flexibilität, Teamfähigkeit und die Bereitschaft, in unterschiedlichen Projekten mitzuwirken, setzen wir voraus.

Was wir bieten

Das Praktikum dauert zwischen 3 und 12 Monate. In dieser Zeit werden Sie von erfahrenen Ingenieurinnen und Ingenieuren begleitet. Sie lernen "on the job", können mitprägen und zunehmend Verantwortung übernehmen.

Das Team

Wir sind ein Team bestehend aus Projektleiter/innen, Projektingenieur/innen, Bauleiter/innen und Zeichner/innen. Innovative und kreative Lösungen zu finden ist unser Ziel. Zusammen im Team daran zu arbeiten macht uns Spass, und die Begeisterung des Kunden ist unsere Motivation.

Beispielprojekte

Ihre Kontakte bei Fragen

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen per Post bitte an:

Basler & Hofmann AG

Tatiana Garcia
HR-Beraterin
Nidfeldstrasse 5
6010 Kriens

Zurück zur Übersicht