Richard Dietiker

MAS Energieingenieur Gebäude

Projektleiter

Ihr Ansprechpartner für

Fernwärme und -kälte

Richard Dietikers Spezialgebiete sind der Anlagen- und Fernleitungsbau sowie Netzsimulationen für Fernwärme und -kälte. Nach dem Bachelor in Maschinentechnik an der Hochschule Luzern war er als Projektingenieur bei der Luzerner BapGroup, einem etablierten Inenieurbüro für Energiewirtschaft und Gebäudetechnik tätig, das sich 2017 mit Basler & Hofmann zusammenschloss. 2016 schloss Richard Dietiker den Master of Advanced Studies (MAS) Energieingenieur Gebäude ab. Er hat an der Projektierung und Realisierung verschiedener Energieverbunde mitgewirkt, unter anderem am Fernwärmenetz Emmen, dem Arealnetz für See-Energie Nidfeld in Kriens und dem Fernwärmenetz Reussbühl.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Jedes Gebiet und damit auch jeder Verbund hat seine Eigenheiten und erfordert andere Lösungen. Das bringt Abwechslung in den Arbeitsalltag.

Wann macht dir ein Projekt besonders Spass?

An Verbundprojekten arbeiten meist verschiedene Unternehmen und eine Vielzahl an Personen mit. Ein Projekt macht umso mehr Freude, wenn die Chemie im Team stimmt und alle an einem Strick ziehen.

Basler & Hofmann AG

Ingenieure, Planer und Berater

Nidfeldstrasse 5

CH-6010 Kriens

Lageplan und Anfahrtsbeschreibung

Tel +41 41 229 33 48

E-Mail